Drachenklasse

Logo der Drachenklasse

Die Drachenklasse

Das sind wir, die Drachenklasse

Wir haben im August 2017 an der Grundschule Kirchhorst angefangen.


Aktuelles über uns:

  • Minimathematikum

    Oh, das war sehr interessant!
    Am 5./6.2.2018 waren wir Erst- und Zweitklässler zusammen mit dem Bus in Großburgwedel. Dort hatten auszubildende Erzieherinnen für uns spannende mathematische Experimente vorbereitet, die wir ausprobieren durfte.
    Wir konnten bauen, spiegeln, puzzeln und mit Seifenblasen experimentieren.
    Das war sehr interessant und spannend!

    Weiterlesen →
  • „Unser blauer Planet ist bedroht! – eine Kunstwerkstatt zum Thema Plastikmüll“

    Wie aus den Medien zu erfahren ist, werden unsere Weltmeere mit Billionen von Plastikteilen überschwemmt, die unsere Umwelt extrem bedrohen und Tieren und Menschen zu schaffen machen.

    Aus diesem Grund hatten die 2. Klassen am 23.11.2018 einen besonderen Schultag. Die Kinder haben sich im Rahmen eines Projekttages gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen, Frau Schubert und Frau Laages, sowie vielen tatkräftigen Eltern, Großeltern und Frau Cohrs (Lehrkraft in Vorbereitungsdienst) mit diesem großen Problem in einer Kunstwerkstatt auseinandergesetzt.

    Der Tag begann mit einem Vortrag von Frau Walter (NABU) und einem Bilderbuchkino zum Thema „Plastikmüll im Meer“. Daraufhin konnten die Kinder in einer Kunstwerkstatt kreativ werden: Sie haben selbst gesammelten Plastikmüll genutzt, um damit „Wassermüllmonster“ zu erschaffen. Diese „Wassermüllmonster“ wurden anschließend in einer Ausstellung präsentiert und haben somit auf dieses gewaltige Umweltproblem aufmerksam gemacht.

    Bei den Eltern und Großeltern, die uns so tatkräftig unterstützt haben, möchten wir uns herzlich bedanken. Wir freuen uns sehr, dass der Projekttag ein voller Erfolg geworden ist.

    Weiterlesen →
  • Laufabzeichen 2018

    Puh, das haben wir geschafft!
    Auch in diesem Jahr haben wir alle wieder am Laufabzeichen teilgenommen!
    Nachdem wir im Sportunterricht viel geübt hatten, versuchten wir am 24.4.2018 so lange wie möglich zu laufen. Wichtig war es dabei nicht, schnell sondern ausdauernd zu laufen. Dies geling auch allen gut. Viele schafften es, 15, 30 oder sogar 60 Minuten durchzuhalten!!! Total toll!!!!
    Die Zweitklässler wurden dabei sogar durch den Schulhund Mio unterstützt, der die Kinder immer wieder ablenkte indem er mitlief oder geworfene Stöckchen holte, so dass man gar nicht merkte, wie schnell die Zeit verging.
    Am Zeugnistag bekommen die Kinder ihre Laufabzeichen ausgehändigt und können sehr stolz auf ihre Leistung sein!

    Weiterlesen →